Termin: "Tag des Einbruchschutzes" - interessant, wertvoll und umsonst!

10.10.2014

Termin: "Tag des Einbruchschutzes" - interessant, wertvoll und umsonst!

In der nun beginnenden dunklen Jahreszeit steigt erfahrungsgemäß die Zahl der Einbrüche an, da die Täter bevorzugt den Schutz der früh einsetzenden Dunkelheit ausnutzen. Von einem Wohnraumeinbruch kann jeder betroffen sein. Einbruch ist aber ein Delikt, vor dem man sich durch geeignete Maßnahmen schützen kann.

Als Hausverwaltung möchten wir daher allen unseren Mietern und Eigentümern aus Kreuzberg-Friedrichshain, Neukölln und dem Prenzlauer Berg diesen Termin ans Herz legen.

Im Rahmen des bundesweiten „Tag des Einbruchschutzes“ findet am Sonntag, den 26. Oktober 2014 eine große und kostenfreie Sonderberatung im Foyer des Polizeipräsidiums statt.

Ort: Platz der Luftbrücke 6, 12101 Berlin (Zugang über Seiteneingang Tempelhofer Damm)
Zeit: von 12:00 bis 18:00 Uhr

Initiiert von der Innung für Metall- und Kunststoffverarbeitung stellen verschiedene Fachbetriebe unterschiedliche Aspekte der aktuellen Sicherungstechnik vor.

Interessierte Mieter und Eigentümer können sich dort umfassend von den Sicherheitsfachfirmen und Fachberatern der Polizei zu allen Möglichkeiten der Sicherung von Häusern, Wohnungen und auch Gewerbebetrieben informieren lassen. Sicher ist sicher!